Aktuelle Informationen aus unserer Gemeinde

Taizé-Andacht aus dem Dom

Zum Sonntag Rogate (das bedeutet "Betet") hat die Kantorei St. Petri eine Taizé-Andacht im Dom St. Petri gestaltet und aufgezeichnet. Sie können diese auf unserem YouTube-Kanal anschauen und miterleben. Die biblischen Lesungen des Sonntags werden umrahmt von den gesungenen Gebeten der Communauté in Taizé.

Klicken Sie hier, um zur Andacht zu gelangen.

Mitwirkende:
Mitglieder der Kantorei St. Petri
Sabine Kowollik (Sopran)
Susanne Ritscher (Flöten)
Karoline Wernicke (Oboe)
Michael Vetter (Leitung und Orgel)
Pfr. Christian Tiede

Technische Umsetzung: HP Filmproduktion Bernd Sensenschmidt, Wilthen


Andachten für Zuhause

Gerade müssen wir auf viele Begegnungen verzichten. Im Gebet bleiben wir dennoch verbunden. Hier finden Sie Andachten, die Sie ausdrucken und zuhause alleine oder mit anderen feiern können.

Hausandacht für den Sonntag Jubilate (25. April 2021)

Unsere Internetseite ist neu

Willkommen auf unserer neuen Internetseite! Es war lange überfällig, dass wir unsere Gemeinde und ihre verschiedenen Arbeitsbereiche auch im Internet vorstellen. Und gerade in der aktuellen Zeit, wo persönliche Kontakte oft nicht möglich sind, wollen wir Ihnen so die Gelegenheit geben, sich zu informieren über das was die Evangelische Kirchgemeinde St. Petri in Bautzen ausmacht.

An manchen Stellen ist die Internetseite noch eine Baustelle, manche Information, manches Foto kommt in der nächsten Zeit noch dazu. Aber das ist auch der Plan: die Informationen werden sich immer wieder einmal ändern, so wie sich auch das Gemeindeleben wandelt. Schauen Sie also regelmäßig vorbei. Wenn Sie mehr Informationen wünschen, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns. Jetzt erst einmal viel Freude beim Lesen und Schauen.


Aktuelle Hygienefestlegungen bei den Gottesdiensten

Der Schutz der Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher ist uns sehr wichtig. Bei allen Hygienemaßnahmen beziehen wir uns auf die aktuellen Coronaschutzverordnungen des Freistaates Sachsen und der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens.

Bitte achten Sie auf die vorgeschriebenen Abstandsregeln und nutzen Sie nur die markierten Sitzplätze. Im gesamten Gottesdienst muss eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Desinfektionsmittel für die Handdesinfektion stehen im Eingangsbereich bereit.

Wir sind verpflichtet von allen Besucherinnen und Besucher zum Zweck der Kontaktnachverfolgung Namen und Erreichbarkeit zu erheben. Bitte füllen Sie dafür den Kontaktbogen am Eingang aus. Dieser wird nach der vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist vernichtet. Sie können sich den Kontaktbogen auch herunterladen und ausgefüllt mitbringen.

Die Losung

Dienstag, 18. Mai 2021
Losungstext: Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR. Psalm 111,4 Lehrtext: Und es geschah, als Jesus mit ihnen zu Tisch saß, nahm er das Brot, dankte, brach’s und gab’s ihnen. Da wurden ihre Augen geöffnet, und sie erkannten ihn. Lukas 24,30-31