Aktuelles

Öffnungszeiten Dom St. Petri aktuell | Einführungsgottesdienst mal zwei | Gemeinde- und Familienfreizeit im Zittauer Gebirge |

Öffnungszeiten Dom St. Petri aktuell

Im Juni - September 2018:
Montag - Samstag:
10.00 - 17.30 Uhr
Sonntag:
12.00 - 16.00 Uhr

Verwaltungsleiter Claus Gruhl

nach oben

Einführungsgottesdienst mal zwei

Ein paar Wochen noch, dann endet die Vakanz der 3. Pfarrstelle, denn im Oktober beginnt Pfr. Dr. Kay Weißflog seinen Dienst in unserer Kirchgemeinde. Mit seiner Familie zieht er bereits am Ende des Sommers nach Bautzen. Darüber freuen wir uns sehr und heißen ihn und seine Familie ganz herzlich willkommen!
Einen Gottesdienst zur Einführung feiern wir am Sonntag, dem 7. Oktober um 14.00 Uhr in der Maria-und-Martha-Kirche
In diesem Gottesdienst wird gleichzeitig Pfn. Dr. Cornelia von Ruthendorf-Przewoski in die 5. Pfarrstelle eingeführt. Das klingt erst einmal verwirrend, denn sie ist ja bereits seit mehreren Jahren als Pfarrerin in unserer Gemeinde tätig. Der Grund ist aber folgender: als „Berufsanfänger“ starten Pfarrerinnen und Pfarrer mit einem sogenannten Probedienst. Nach dessen Ende hat sich Cornelia von Ruthendorf-Przewoski bereits im Frühjahr in unserer Gemeinde beworben und der Kirchenvorstand hat sie auf die Pfarrstelle gewählt. Bedingt durch Geburt ihres dritten Kindes und die Elternzeit kam ein Einführungsgottesdienst nicht eher zustande und so feiern wir jetzt eine doppelte Einführung mit dem Unterschied, dass Pfn. von Ruthendorf-Przewoski auch weiterhin in der Elternzeit sein wird aber Pfr. Weißflog ab Oktober beginnen wird, unsere Gemeinde kennenzulernen.
Beiden wünschen wir Gottes Segen für ihre Arbeit in der Gemeinde und der Stadt Bautzen.

Pfarrer Christian Tiede

nach oben

Gemeinde- und Familienfreizeit im Zittauer Gebirge

Der Sommerurlaub liegt zwar vielleicht gerade hinter Ihnen aber bis zu den Herbstferien ist es jetzt nicht mehr weit. Wie auch in den vergangenen Jahren fahren wir im Oktober wieder nach Lückendorf in das Zittauer Gebirge. Vom 18.-21. Oktober haben wir dort das Evangelische Freizeitheim gemietet, ein wunderschönes Haus, umgeben von Ruhe und Natur, mit viel Platz zum spielen für die Kinder.
Wir werden Zeit haben für Gespräche, Andachten, Wanderungen, Spiele, Musik und manches mehr. Das Haus ist ein Selbstversorgerhaus, wir werden also auch selber die Mahlzeiten zubereiten.
Wenn Sie Lust haben, ein paar Tage zu verbringen mit netten Menschen aus unserer Gemeinde, ob mit Kindern oder ohne, dann melden Sie sich bitte bald an, denn noch sind Plätze frei, besten per Mail: christiantiede@me.com oder telefonisch im Pfarramt bei Frau Rohlf: 369711.

Pfarrer Christian Tiede

nach oben